WestArt, Kinospot

Kunde: WestArt

Für den Hochschulwettbewerb “Initiative junger Werbefilm/Hennessy-Preis 2000” wurde dieser 1-minütige Kino-Spot entwickelt.

Der Kunde WestArt (FirstAid for BadArt) lässt viel Raum für Interpretation – zumal es kein Briefing gab. Was ist Kunst? Und was ist schlechte Kunst? Ist schlechte Kunst Mainstream? Oder Kitsch? Meine Idee: Alles Mögliche kann schlechte Kunst sein, man muss es nur erst einmal als Kunstwerk entdecken.

Die Kunden/Sponsoren wurden zugeteilt, die besten Ideen filmisch auf 16mm umgesetzt.

Juroren: Detlev Buck, Stefan Zschaler, Christiane zu Salm, u.a.
Hochschule: FH Mainz
Konzept: Eva Jordan
Regie: Eva Jordan
Regieassistenz: Johannes von Hesler
Kamera: Thomas Vollmer

Role
Konzept, Art-Direction, Set-Design, Regie
For
Initiative junger Werbefilm/Hennessy-Preis 2000
Date
2000
Type
Kinospot, 16 mm